Rollerfahrer überholt - Smart schert aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Bei einem Überholvorgang wurde ein 16-jähriger Rollerfahrer aus Kolbermoor leicht verletzt: Ein Smart bog nach links ab und erfasste den Überholenden.

Am Montag, 19. September kam es in Kolbermoor auf der Rosenheimer Straße gegen 19 Uhr auf Höhe der Einmündung zum Parkplatz eines Baumarktes zu einem Verkehrsunfall zwischen einem abbiegenden Pkw Smart und einem überholenden Leichtkraftradfahrer.

Bei dichtem Kolonnenverkehr in Richtung Stadtmitte von Kolbermoor überholte ein 16-jähriger Kolbermoorer mit seinem Leichtkraftrad mehrere vor ihm befindliche Fahrzeuge. Eine 52-jährige Smartfahrerin, welche sich im Kolonnenverkehr befand, setzte den linken Blinker und bog nach links in den Parkplatz zum Baumarkt ab. Dabei übersah sie den Leichtkraftfahrer, welcher sie gerade überholte.

Bei dem Zusammenstoß kam der Kradfahrer zu Sturz und verletzte sich leicht am Arm. Mit dem Sanka kam der 16-jährige Kolbermoorer zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Bad Aibling. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. Beide Fahrzeuge waren noch fahrbereit.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser