Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro

Unfallflucht bei Rott: Polizei sucht wichtige Zeugen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rott - Am Dienstag ereignete sich gegen 7 Uhr eine Verkehrsunfallflucht in Lengdorf bei Rott. Die Polizei Wasserburg am Inn sucht nach sachdienlichen Hinweisen.

Ein 33-jähriger Rosenheimer befuhr mit seinem Lkw die B15 in Richtung Wasserburg am Inn, als ihm auf Höhe der Bahngleise bei Lengdorf ein anderer Lkw entgegen kam.

Dieser fuhr zu weit nach links, sodass sich die Außenspiegel der beiden Lkw berührten.

Bei dieser Berührung brach der linke Außenspiegel am Lkw des Rosenheimers. Der Schaden dürfte sich auf rund 1000 EUR  belaufen.

Der Unfallverursacher fuhr, ohne stehen zu bleiben, weiter in Richtung Rosenheim.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum flüchtigen Lkw geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Wasserburg zu melden.

Pressemitteilung Polizei Wasserburg am Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser