Mann onaniert vor 17-Jähriger

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Eine 17-jährige Schülerin wurde von einem Exhibitionisten massiv belästigt. Der Täter ist derzeit noch flüchtig, die Polizei bittet um Hinweise.

Am Freitag, 20. Januar, gegen 8.20 Uhr, trat am Brückenberg, Äußere Münchener Straße/Ecke Wittelbacher Straße, ein Exhibitionist einer 17-jährigen Schülerin gegenüber auf.

Der Unbekannte hielt die junge Frau kurz am Oberarm fest und drohte, dass etwas passieren werde, wenn sie nicht mitkommt und onanierte unmittelbar vor ihr. Die Frau konnte sich losreißen, drohte mit der Polizei und der Unbekannte ging dann in Richtung Brückenberg stadtauswärts weg.

Beschreibung des Unbekannten:

Etwa 19 bis 20 Jahre alt, etwa 175 cm groß, dürre Statur, blonde kurze Haare, auffallend viele Pickel im blassen Gesicht, sowie zwei markante Narben jeweils an den Wangen. Der Unbekannte hatte sehr schlechte Zähne und macht einen äußerst ungepflegten Eindruck.

Zur Tatzeit war der Unbekannte mit einem grauen Kapuzenpullover bekleidet.

  • Wer hat den Vorfall beobachtet?
  • Wer kennt eine Person, auf die die Beschreibung zutrifft?

Hinweise bitte an die Polizei Rosenheim unter Tel. 200 2200.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser