Zwei Autos in Unterneukirchen beschädigt

43-Jährige bei Zusammenstoß verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Unterneukirchen - Bei einem Verkehrsunfall auf der B299, Höhe Hilger wurde am Samstag, gegen 14.05 Uhr, eine Person leicht verletzt.

Ein 77-jähriger Autofahrer aus Unterneukirchen hatte beim Einfahren in die vorfahrtberechtigte B299 eine 43-jährige Autofahrerin aus Garching übersehen. Beim Zusammenstoß wurde die 43-Jährige leicht verletzt. An den beiden Autos entstand Gesamtsachschaden in Höhe von rund 6000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser