Verkehrsunfall in Erlbach

19-Jähriger unter Alkoholeinfluss - Mitfahrer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Erlbach - Ein 19-jähriger Autofahrer verursachte am Freitag einen Verkehrsunfall auf Grund seines Alkoholeinflusses. Dabei kam er links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Sein Mitfahrer wurde verletzt und es entstand ein hoher Gesamtschaden.

Am Freitag, gegen 4.55 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Autofahrer aus Dingolfing mit seinem Auto auf der Kreisstraße AÖ 11 von Reischach in Richtung Erlbach. Kurz vor Erlbach, nach einem Kurvenbereich, geriet er vermutlich infolge seiner Alkoholisierung links von der Straße ab und fuhr in den dortigen Straßengraben. Dabei wurde sein 19- jähriger Mitfahrer leicht verletzt und kam zur ärztlichen Versorgung ins Kreisklinikum Altötting.

Bei dem 19-jährigen Autofahrer ergab einen Alkoholüberprüfung einen Wert von rund 1,4 Promille, woraufhin eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung seines Führerscheines erfolgte. Der Schaden beträgt circa 2.000 Euro. Gegen den 19-jährigen wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser