Zweimal wirtschaftlicher Totalschaden

Unfall mit zwei Verletzten in Rott

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rott am Inn- Am Freitag, den 20.05.2016, gegen 08:20 Uhr, ereignete sich in Rott a. Inn ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Die Unfallverursacherin befuhr mit ihrem schwarzen Fiat Panda die Rotter Straße und wollte schließlich nach links auf die RO 41 abbiegen.

Dabei übersah sie einen von links kommenden roten Toyota, weshalb es zu einem Zusammenstoß kam.

An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Beide Fahrzeugführerinnen wurden verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Wasserburg beziehungsweise Rosenheim verbracht.

Pressemitteilung Polizei Wasserburg am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser