Ölofen fängt Feuer - Großeinsatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vogtareuth - In einem Bauernhof ist am Samstag ein Ölofen in Brand geraten. Mit einem Großaufgebot an Rettungskräften eilte die Feuerwehr nach Strasskirchen.

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet am Samstagnachmittag gegen 13.30 Uhr in Strasskirchen bei Vogtareuth, im Bad eines Bauernhofes, der dortige Ölofen in Brand. Die herbeigerufene Feuerwehr aus Vogtareuth konnte den Brand schnell löschen, so dass der Schaden größtenteils auf das Badezimmer begrenzt werden konnte. Allerdings wurde das komplette Anwesen verraucht.

Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 5000 Euro, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser