Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht nach Spiegelstreifer in Vogtareuth

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vogtareuth - Am Donnerstagabend kam es zu einer Unfallflucht in Straßöd. Ein Autofahrer fuhr mit seinem Fahrzeug zu weit in der Mitte und streifte dadurch den Spiegel eines entgegenkommenden Autos. 

Am Donnerstag ereignete sich gegen 19.20 Uhr im Gemeindegebiet Vogtareuth auf Höhe der Ortschaft Straßöd ein Verkehrsunfall. Hierbei befuhr eine 30-jährige Rosenheimerin mit ihrem Fiat die Staatsstraße in Richtung Vogtareuth. Ihr entgegen kam ein Lkw mit anschließender Kolonne aus mehreren Autos

Eines dieser Fahrzeuge gelangte zu weit in Richtung Fahrbahnmitte, sodass sich die jeweiligen linken Außenspiegel der beiden Pkw trafen. Der bisher unbekannte Autofahrer fuhr im Anschluss ohne anzuhalten weiter. Dabei entstand der Frau ein nicht unerheblicher Schaden. 

Zeugen des Vorfalls, welche Hinweise auf das Fluchtfahrzeug geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser