Motorisierter Ladendieb geschnappt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Ein dreister Dieb konnte sich nur kurz über seine vermeintlich geniale Idee freuen. Motorisiert hatte er versucht, einen Kleiderständer im Vorbeifahren abzuräumen.

Nur eine kurze Freude hatte am 5. Juni zur Mittagszeit ein 28-Jähriger Dieb aus Waldkraiburg. Er fuhr bei einem Bekleidungsgeschäft in Wasserburg am Inn, Marienplatz, mit einem Roller an einen Kleidungsständer heran und entwendete im Vorbeifahren 2 Jeans und eine Kapuzenjacke im Wert von 240,-- Euro.

Im Rahmen der Fahndung wurde er kurz darauf von einer Zivilstreife aus Rosenheim festgenommen. Zudem wurde eine Blutentnahme angeordnet, da der Mann auch noch den Roller unbefugt und unter Medikamteneinfluss steuerte.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser