"Erst zwei Flaschen Whisky bedeuten 'Dann Problem'"

Zwei Promille: Pakistani watscht grundlos Landsmann

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Völlig betrunken gab ein 37-jähriger Asylbewerber einem Landsmann eine Ohrfeige. Den eintreffenden Polizeibeamten erklärte er, dass die konsumierte Menge Alkohol in Pakistan "No Problem" sei:

In der Krankenhausstraße in Wasserburg kam es am Mittwochabend zu einem handfesten Streit. Ein 37-jähriger Asylbewerber aus Pakistan, der wohl mehr als nur einen über den Durst getrunken hat, gab einem 25-jährigen Landsmann offenbar völlig grundlos eine "Watsche". 

Ein Alkoholtest ergab rund zwei Promille. Der Täter erhält nun eine Anzeige wegen Körperverletzung und musste eine Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen. 

Die eingesetzten Polizeibeamten lernten zudem kulinarisch-kulturell dazu: Der Täter klärte die Beamten auf, dass eine Flasche Whiskey in Pakistan "No Problem" sei, erst zwei Flaschen bedeuten: "Dann Problem".

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser