Zwischen Öllerschlössl und Westerndorf St.-Peter

Rücksichtsloser Raser gefährdet mehrere Menschen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Westerndorf St.-Peter - Auf der RO19 ist es am Donnerstag aufgrund eines absolut verantwortungslosen Überholmanövers beinahe zu einem Frontalzusammenstoß gekommen.

Am Vormittag des 14. Juli, gegen 10 Uhr, überholte ein grauer Audi A5 mehrere Pkw, unter anderen einen weißen Mazda, obwohl er die Strecke aufgrund einer Kurve nicht übersehen konnte. Der Fahrer des Pkw zwang einen entgegenkommenden Pkw, vermutlich ein silberner Opel, zum Ausweichen auf den Grünstreifen.

Außerdem musste die Fahrerin des weißen Mazdas, welche ihren Sohn auf dem Rücksitz hatte, eine Vollbremsung machen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Gegen den Fahrer des Audi A5 wurde Strafanzeige gestellt.

Der Fahrer des silbernen Opel wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser