Polizei ermittelt in Waldkraiburg

Zwei Einbrüche am helllichten Vormittag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Die Einbruchspraktiken werden immer dreister. Am Montagvormittag schlagen Diebe erst eine Terrassentür ein. Wenig später wird die Wohnungstür des Nachbarhauses aufgebrochen.

Am 31. Oktober wurde gegen 9 Uhr in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in derTroppauer Straße eingebrochen. Mehrere unbekannte Täter schlugen die Scheibe der Terrassentür ein und verschafften sich somit Zugang zu einer unbewohnten Wohnung. 

Bewohner bemerkt Einbruch

Der Bewohner der darunterliegenden Wohnung hörte das Scherbenklirren. Kurze Zeit später wurde seine Wohnungstür ebenfalls von den Einbrechern aufgetreten. Der Anwohner flüchtete sofort ins Freie, die Einbrecher ergriffen auch dieFlucht über die Dachterrasse. Diebesgut konnten die Täter nicht erlangen. Der Schaden an der Scheibe und der Tür beträgtca. 500 Euro. 

Die Polizei Waldkraiburg sucht nun nach Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen in der Troppauer Straße wahrgenommen haben. Wer sachdienliche Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Waldkraiburg telefonisch: 08638/9447-0 zu melden.

Pressebericht Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser