Weisertwecken für den Wirtsbuben

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Albaching - Der zwei Monate alte Sprößling der jungen Wirtsleute vom Gasthaus Kalteneck wurde mit etlichen Metern Weißbrot und Nußzopf geehrt. Hier gibt's die Bilder von der Feier.

Zahlreiche Freunde brachten mit der traditionellen „Weisert“ etliche Meter Weißbrot und Nußzopf zu Luis Vincent Steinacker. Der zwei Monate alte Sprößling der jungen Wirtsleute vom Gasthaus Kalteneck wurde feierlich im Biergarten geehrt. Musik und viele Geschenke für den Nachwuchs konnten die Eltern Thomas und Sandra entgegennehmen.

Mit einem Faß Bier und einer zünftigen Brotzeit bedankten sich die Eltern bei den Gästen. Der "Weisertwecken" wurde von der Bäckerei Sewald gestiftet und die Organisation des Festzuges übernahmen die Nachbarn, Freunde und die Schützen.

Etliche Meter Weißbrot für Wirtsbuben

gbf

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser