Sparschwein "Schweino übt Wellness"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Dietmar Lowka und seine Tochter Luna, die den Papa zu vielen Ideen für lustige Figuren und Kompositionen inspiriert. F

Amerang - Seit 15 Jahren lebt D.D. Lowka in Amerang. Hauptberuflich ist er Musiker und reist mit der bekannten Band "Quadro Nuevo" durch alle Welt und bringt farbenfrohe, originelle Fotos mit.

Einige sind jetzt im Ameranger Rathaus ausgestellt. "Fantastisch und sauguat" fand Bürgermeister Gust Voit die Fotografien und Montagen bei der Vernissage.

"Ich war immer schon sehr neugierig", verrät der talentierte Hobbyfotograf. "Vor drei Jahren habe ich mir meine erste Digitalkamera gekauft und nutze seither die rasante Entwicklung und die unglaublichen Möglichkeiten. Mit der analogen Technik war es früher so mühsam: mit Gummihandschuhen habe ich die halbe Nacht beim Entwickeln im Bad verbracht."

Dietmar Lowka nimmt mit seinen Fotografien die Betrachter mit auf die Reisen seiner Band in den letzten drei Jahren, beispielsweise nach Südafrika, Namibia oder Bulgarien, in die Nebengassen der Via dolorosa nach Jerusalem, zu den Affen nach Malaysia oder zu den Maikäfern nach Rumänien. "Ich hab immer die Kamera dabei", sagt der Musiker.

Der prächtige Himmel über Amerang fasziniert ihn ebenso wie das Tango-Pferd in Hopfgarten.

Bei manchen seiner lustigen Figuren oder Kompositionen hat ihn seine kleine Tochter Luna angeregt wie zu dem Sparschwein mit der Sonnenbrille, das Bild trägt den Untertitel: "Schweino übt Wellness", und ein "Einzelmännchen" sitzt auf dem Autodach. Weiterhin findet sich in der Ausstellung "Der Lufthansi", ein "Medi-Tier", ein "Fisch-Deppchen" oder ein Hirsch als "Herzbub". Und die Giraffe löst die Frage aus: "Halsweh oder Fernweh?"

Lowka dankte "seinen drei Mädels" vom Arbeitskreis "Kunst im Rathaus" Christine Rußwurm, Cordula Türk und Meike Bockhoff-Sckeyde und bestätigte, dass die im vergangenen Jahr begonnene Ausstellungsreihe im Rathaus weit über die Gemeinde Amerang hinaus großen Anklang findet.

Die Fotoausstellung ist noch bis zum Dienstag, 15. März zu den Öffnungszeiten des Ameranger Rathauses zu sehen.

mpa/Wasserburger Zeitung

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser