Zwei verletzte Motorradfahrer nach Kollision

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das Motorrad nach dem Unfall auf der B304.

Amerang - Am Sonntagnachmittag hat sich auf der B304 ein Unfall ereignet. Ein Autofahrer (73) übersah an einer Kreuzung ein Motorrad. *neue Informationen*

Am Sonntagmittag, gegen 12:15 Uhr, ereignete sich auf der B304 im Gemeindebereich Amerang ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Auf Höhe der Ortschaft „Streit“ übersah ein 73-jähriger Autofahrer aus dem Raum Landshut, welcher die Bundesstraße an der dortigen Kreuzung in Fahrtrichtung Amerang überqueren wollte, ein Motorrad. Auf diesem saß ein aus Wasserburg kommender 62-jähriger Motorradfahrer und seine Beifahrerin. 

Im Kreuzungsbereich kam es zu einer leichten Berührung zwischen Auto und Motorrad, sodass der Münchener mit seiner Maschine ins Schleudern kam und stürzte.

Durch den Sturz wurden sowohl er selbst als auch seine Ehefrau, welche sich ebenfalls auf dem Motorrad befand, verletzt und mussten nach Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem Auto und Motorrad entstand nach ersten Einschätzungen der Polizei ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Motorradunfall auf der B304

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser