Erneuerbare Energien: Ziel erreicht!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Laut Energiebericht hat der Landkreis hat sein Ziel der Vollversorgung durch erneuerbare Energien erreicht - zumindest theoretisch.

Der Landkreis Rosenheim hat jetzt den Energiebericht des Landkreises im Umweltausschuss vorgestellt. Demnach wurden im gesamten Landkreis 1475 Gigawattstunden Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt. Haushalte, Gewerbe und Verwaltung verbrauchen jährlich bis zu 1300 Gigawattstunden. Damit ist das Ziel der theoretischen Vollversorgung durch erneuerbare Energien erreicht!

In diese Rechnung fallen allerdings auch die Innkraftwerke, die faktisch nicht mehr zum Landkreis gehören, diesen aber mitversorgen und einen großen Anteil an den 1475 Gigawattstunden haben.

Zudem wurde auf die Weiterentwicklung erneuerbarer Energien im Landkreis eingegangen. Demnach stecke die Debatte um die Windenergie noch am Anfang und bei der Solarenergie sehe man weiterhin großes Potenzial. Bei den Biogasanlagen rechne man allerdings mit einer Abnahme der Zuwächse, auch bei Holz seien die Grenzen einer nachhaltigen Nutzung bald erreicht, heißt es in dem Energiebericht.

Quelle: Charivari Rosenheim 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser