Gemütliches Miteinander mit Leckereien und Flohmarkt

Spätsommerfest im schönen Kirchstett

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kirchstett - Ein fröhlicher Abschied vom Sommer, ein schönes Willkommen für den Herbst: das Kirchstetter Spätsommerfest zog hunderte Besucher an

Das kann man dann wohl einen gelungenen Saisonausklang nennen: rund 500 Gäste fanden am vergangenen Samstag, 22. Oktober, den Weg nach Kirchstett. Das Team des neuen Isentaler Veranstaltungs- und Tagungsortes hatte eingeladen, gemeinsam den ersten "Kirchstetter Sommer" zu feiern. 

Bei Kaffee und Kuchen, Grillsteak und großer Getränkeauswahl wurde für die Besucher bestens gesorgt. Dazu gab es einen Flohmarkt, der besonders von den kleinsten Gästen begeistert aufgenommen wurde - schließlich gibt es kaum eine bessere Gelegenheit, das Taschengeld aufzubessern. 

Gut angelegt waren die Einkünfte dann natürlich auch recht flott: der Kirchstetter "Blickfang", ein kleiner, aber feiner Laden für ausgewählte Accessoires und Einrichtungsgegenstände, feierte Eröffnung und zeigte sein neues Sortiment. Der traumhaft gelegene Hof inmitten der Wiesen und Wälder des Sollacher Forstes kann seit Frühjahr 2016 für Veranstaltungen aller Art gebucht werden. 

Dafür genutzt wird zum einen die liebevoll renovierte Tenne, deren Flair man beim Herbstfest ausgiebig genießen konnte. Zum anderen verfügt Kirchstett über eine große Außenanlage, die mehrere besondere Plätze zum Feiern bietet. Vom der charmanten Vielfalt dieser besonderen, neuen Lokalität im Isental konnte man sich beim "Spätsommerfest" bestens überzeugen, zumal der Tag im schönsten, goldenen Herbstgewand daherkam. 

Das lud natürlich zu langen Spaziergängen rund um Kirchstett ein - und zu einer gemütlichen Einkehr. Nähere Informationen unter www.kirchstett.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser