Aktion „Saubere Landschaft“

Viele Gemeinden im Landkreis unterstützen gemeinnützige Aktion

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - In vielen Gemeinden im Landkreis Rosenheim soll es auch in diesem Jahr die Aktion „Saubere Landschaft“ geben. Landrat Wolfgang Berthaler bat die Gemeinden, die Aktion wieder zu unterstützen. 

Schulen, Vereine und die Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich am Einsammeln der wild abgelagerten Abfälle zu beteiligen. Der Landkreis unterstützt „Saubere Landschaft 2016“ durch das Bereitstellen von Müllsäcken und die gebührenfreie Entsorgung des eingesammelten Mülls. 

Der Landrat bat zudem die Autobahnmeisterei, die Straßenmeisterei sowie die Deutsche Bahn, die verschmutzten Autobahn- und Eisenbahndämme, Fahrbahnränder und Parkplätze von Abfällen zu reinigen. Die Aktion „Saubere Landschaft“ wird alljährlich im Herbst durchgeführt, um freilebende Tiere nicht in ihrer Brut- und Aufzuchtzeit zu stören.

Pressemitteilung Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Stadt Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser