Start der neuen Grundausbildung am 13. September

Karriere beim THW Rosenheim - so geht's!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Das Technische Hilfswerk Rosenheim sucht neue Helfer. Hier erfahren Sie, wie Sie sich für die Grundausbildung zum ehrenamtlichen Mitarbeiter bewerben können.

Anstrengende und herausfordernde Einsätze, spannende Ausbildungen, gelebte Kameradschaft. Von A wieAtemschutzgeräteträger bis Z wie Zugtrupp, im THW gibt es vielfältige Möglichkeiten für Dein Engagement. Beginne jetzt Deine Karriere als ehrenamtliche Einsatzkraft im THW.

Für Fragen stehen wir jeden Dienstag ab 19 Uhr persönlich in unserer Unterkunft in der Schmettererstraße 11, 83022 Rosenheim zur Verfügung. Dort gehen wir auf alle Fragen ein und stellen die Aufgaben und Einheiten, sowie das THW Rosenheim vor. Selbstverständlich gehört auch eine Führung durch unsere Unterkunft und Besichtigung unserer Fahrzeuge und Geräte dazu.

Die Ausbildung geht noch weiter

Bevor Du jedoch Einsätze fahren kannst, musst Du die Grundausbildung absolvieren. Hier lernst Du das nötige Handwerkszeug um Menschen in Not effektiv helfen zu können. Mit Bestehen der Grundausbildungsprüfung hast Du offiziell die Fähigkeit erreicht an Einsätzen des THW teilnehmen zu können und zu dürfen.

Anschließend wirst Du im Technischen Zug oder Stab Deinen Dienst verrichten. Auch hier gehören weiterhin Ausbildungen, Schulungen oder auch Lehrgänge auf der THW Bundesschule um Dich auf neue Aufgaben, z.B. Sprechfunker oder Funktionen vorzubereiten dazu.

Mehr über uns findest Du unter www.thw-rosenheim.de, bzw. unserer Facebookseite.

Pressemitteilung THW Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser