Sturmwarndienst eingestellt

Winterpause für die Sturmwarnung am Simssee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ende Oktober wird der Sturmwarndienst am Simssee eingestellt und erst wieder nächstes Jahr in Betrieb genommen.

Am 31. Oktober wird am Simssee der Sturmwarndienst eingestellt. Wie das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und Ordnung im Landratsamt Rosenheim mitteilt, wird die optische Sturmwarnung am 1. April kommenden Jahres wieder in Betrieb genommen.

Pressemitteilung Landratsamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser