Veranstaltungstipps

Was ist am vierten Advents-Wochenende los?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Noch nichts vor am vierten Advents-Wochenende? Vom besinnlichen Adventssingen bis zu irischem Stepptanz ist alles geboten. Hier einige Tipps von uns:

Veranstaltungstipps für Samstag, den 20. Dezember

Rosenheimer Adventsingen

  • Kultur + Kongress Zentrum Rosenheim
  • Kufsteiner Straße 4, 83022 Rosenheim

  • Beginn: 18 Uhr

  • Ende: 20 Uhr

  • Tel.: 08031/365-9-365

  • E-Mail: info@vkr-kuko.de

In diesem Jahr steht das Rosenheimer Adventsingen unter dem Motto: „Heut tut sich auf das Himmelstor“. Das neu bearbeitete und ergänzte Alpenländische Weihnachts-Oratorium von Hans Berger darf im vorweihnachtlichen Programm des KU’KO nicht fehlen.

Die Besucher erleben das alt- und neu-testamentarische Geschehen, den Weihnachtsfestkreis in diesem Jahr von der Weissagung und der Verkündigung des Engels an Maria, der Herbergsuche, der Geburt des Herrn bis hin zur Jahreswende und endet an Dreikönig mit dem Lied: „Sehet den Stern leuchtend von fern, über dem Stall von Bethlehem! Sei uns gegrüßt, König und Herr, du heller Stern im Weltenmeer. Groß ist der Herr, unendlich groß, der auf die Erde kam zum Los: So klein zu sein und doch so groß!“ Zu den Liedern und Instrumentalkompositionen von Hans Berger zeigen auch wieder Bilder aus der Advent- und Weihnachtslegende die einzelnen Stationen nach dem Lukas-und Matthäus-Evangelium. Sie lassen so die wundersamen Ereignisse um die Zeitenwende lebendig werden.

Unter Leitung des Komponisten Hans Berger werden dabei vom Montini-Chor zusammen mit seinem Frauen- und Männerchor, dem Audorfer Kinderchor von Birgit Sporer und mehreren renomierten Dreigesängen, die adventlichen und weihnachtlichen biblischen Szenen besungen, besprochen und gespielt. Hans Stadler, der langjährige Hauptdarsteller beim Salzburger Adventsingen, ist auch in diesem Jahr wieder mit Hirtenkindern dabei. Das Ensemble Hans Berger wird in der großen Besetzung mit Hackbrett, Harfe, Gitarren, Zither, Flöte, Violine, Viola, Klarinetten, Oboe, Hörnern, Fagott, Orgelportativ, Trompeten, Pauken, Posaunen, und Kontrabass spielen.

Buchbar ab 24.06.2014 Aktuelle Infos und Tickets im Kultur + Kongress Zentrum in Rosenheim Änderungen vorbehalten!

Christkindlmarkt Rosenheim mit Bühnenprogramm

  • Max-Josefs-Platz
  • Max-Josefs-Platz (Fußgängerzone), 83022 Rosenheim

  • Beginn: 10.30 Uhr

  • Ende: 20 Uhr

Traditioneller Christkindlmarkt in Rosenheim - voralpenländische Weihnachtsstimmung mitten in der Stadt . Die stimmungsvolle Beleuchtung, die liebevoll geschmückten Buden und nicht zu Letzt die aufwändig gestalteten und beweglichen Dachfiguren, laden auch in diesem Jahr zum gemütlichen und ereignisreichen Bummel über die Fußgängerzone Rosenheims ein. Egal ob Sie kunstvoll gestaltete Kerzen oder traditionelle Schnitzkunst-Erzeugnisse oder aber ausgefallene Christbaumkugeln suchen - die besten Geschenkideen für’s Christkind finden sich hier garantiert. Schlendern Sie vorbei an den duftenden Ständen mit Schmankerln wie heißen Maroni, süßem Lebkuchen oder deftigen Wurst-Spezialitäten. Und wenn es Ihnen auf dem Weg zu kalt wird, wärmen fruchtiger Glühwein oder Feuerzangenbowle ganz schnell wieder bestens auf. Das täglich wechselnde Kulturprogramm, auf der zentralen Bühne des Christkindlmarktes, rundet das festliche Angebot ab. Vor allem für die Kleinsten ist wieder viel Schönes geboten.

Soul Kitchen

  • Asta Kneipe
  • Hubertusstr. 1, 83022 Rosenheim

  • Beginn: 20 Uhr

Rosenheim wird Stadt

  • Städtisches Museum Rosenheim
  • Ludwigsplatz 26, 83022 Rosenheim

  • Beginn: 10 Uhr

  • Ende: 17 Uhr

  • Tel.: +49 (0)8031 3658751

  • E-Mail: museum@rosenheim.de

Die goldenen Jahre einer jungen Stadt 1864-1914. Ausstellung zum 150jährigen Jubiläum der Stadterhebung.

Malen im Advent

  • Malatelier Ivo A. Franz
  • Küpferlingstr.42, 83024 Rosenheim

  • Beginn: 14 Uhr

  • Ende: 16 Uhr

  • Tel.: 08031/9082354

Malen im Malatelier Ivo A. Franz in Gruppen mit max. 8 Kindern an der Malwand.

Veranstaltungstipps für Sonntag, den 21. Dezember

Night of the Dance

  • Kultur + Kongress Zentrum Rosenheim
  • Kufsteiner Straße 4, 83022 Rosenheim

  • Beginn: 20 Uhr

  • Tel.: 08031/365-9-365

  • E-Mail: info@vkr-kuko.de

Der irische Stepptanz, Ausdruck unbändiger Lebensfreude reißt die Zuschauer seit Jahrzehnten mit. In der neuen Produktion von Night of the Dance steht erdeshalb im Vordergrund. Das hochkarätige Ensemble ist unter dem Titel ‘Irish Dance reloaded‘ auf großer Europatournee.

The Samerberg Jazz Ensemble XXXXVI

  • Le Pirate
  • Ludwigsplatz 5, 83022 Rosenheim

  • Beginn: 20.30 Uhr

  • Ende: 23 Uhr

  • Tel.: 08031 13399

Kurz vor dem Fest kommt es noch zu einer Weihnachtsausgabe des Samerberger Jazz Ensemble. Unterschiedlichste Kompositionen des Jazz, die im weitesten Sinne einen Bezug zu Weihnachten haben, werden an diesem Abend in speziellen Arrangements dargeboten. Eine swingende Einstimmung auf die kommenden Festtage garantieren die Protagonisten des Abends.

Aus München kommt Tizian Jost, der mit seinem Vibraphon quasi engelsgleich den Glockenklang der Tannenbaum-und Kerzenstimmung heraufbeschwört. Christoph Hörman aus Pfaffenhofen an der Ilm wird mit seinen Saxophonen den Sound der Schalmeien der Hirten heraufbeschwören. Bernhard Pichl aus Würzburg wird das große Weihnachtslieder Notenalbum als Sitzunterlage benutzen und das Klavier in gewohnter Festtagsstimmung bespielen. Den Kontrabass zupft und streicht der Augsburger Johannes Ochsenbauer mit Gelassenheit und großer Vorfreude auf das Fest. Und aus den Höhen des sicherlich tief verschneiten Samerbergs wird "the little drummer boy" Michael Keul auf dem Schlitten ins Le Pirate rauschen um mit Trommeln und Zimbeln den himmlischen Chor der Weihnachtsengel zu unterstützen.

Christkindlmarkt Rosenheim mit Bühnenprogramm

  • Max-Josefs-Platz
  • Max-Josefs-Platz (Fußgängerzone), 83022 Rosenheim

  • Beginn: 10.30 Uhr

  • Ende: 20 Uhr

Traditioneller Christkindlmarkt in Rosenheim - voralpenländische Weihnachtsstimmung mitten in der Stadt. Die stimmungsvolle Beleuchtung, die liebevoll geschmückten Buden und nicht zu Letzt die aufwändig gestalteten und beweglichen Dachfiguren, laden auch in diesem Jahr zum gemütlichen und ereignisreichen Bummel über die Fußgängerzone Rosenheims ein. Egal ob Sie kunstvoll gestaltete Kerzen oder traditionelle Schnitzkunst-Erzeugnisse oder aber ausgefallene Christbaumkugeln suchen - die besten Geschenkideen für’s Christkind finden sich hier garantiert. Schlendern Sie vorbei an den duftenden Ständen mit Schmankerln wie heißen Maroni, süßem Lebkuchen oder deftigen Wurst-Spezialitäten. Und wenn es Ihnen auf dem Weg zu kalt wird, wärmen fruchtiger Glühwein oder Feuerzangenbowle ganz schnell wieder bestens auf. Das täglich wechselnde Kulturprogramm, auf der zentralen Bühne des Christkindlmarktes, rundet das festliche Angebot ab. Vor allem für die Kleinsten ist wieder viel Schönes geboten.

Auf ins Inntal! Spitzweg, Malerfreunde auf Reisen

  • Städtische Galerie
  • Max-Bram-Platz 2, 83022 Rosenheim

  • Beginn: 13 Uhr

  • Ende: 17 Uhr

  • Tel.: 080313651447

Auf ins Inntal! Spitzweg, Schleich d.Ä. und Malerfreunde auf Reisen.

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © RCE-Event.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser