Meridian: Verspätungen wegen Bauarbeiten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Aufgrund von Bauarbeiten auf der Strecke Holzkirchen – Rosenheim kommt es in den Nächten von 14. April bis 17. April in beiden Richtungen beim letzten Zug zu Fahrplanabweichungen.

Betroffen sind folgende Verbindungen:

Holzkirchen – Rosenheim: Der Zug M32957 ab Holzkirchen um 22:37 Uhr wird am Montag, 14. April, und Dienstag, 15. April, durchgehend bis Rosenheim durch einen Bus mit Abfahrt um 22:40 Uhr ersetzt. Am Mittwoch, 16. April, verkehrt der Zug von Holzkirchen bis Bruckmühl regulär und ab Bruckmühl müssen Fahrgäste Richtung Rosenheim in den Bus umsteigen.

Damit in den drei Nächten weiterhin Anschluss an den Zug M79095, der ab Rosenheim regulär um 23:35 Uhr Richtung Kufstein fährt, gewährleistet ist, verkehrt dieser später als im Fahrplan angegeben: in den Nächten Montag auf Dienstag und Dienstag auf Mittwoch jeweils 25 Minuten später, somit ab Rosenheim um 00:00 Uhr, und in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zehn Minuten später, also ab Rosenheim um 23:45 Uhr.

Rosenheim – Holzkirchen: Der Zug M32956 ab Rosenheim um 23:34 Uhr wird am Montag, 14. April, und Dienstag, 15. April, durchgehend bis Holzkirchen durch einen Bus mit Abfahrt um 23:39 Uhr ersetzt. Am Mittwoch, 16. April, verkehrt der Bus von Rosenheim nur bis Bruckmühl und ab Bruckmühl müssen Fahrgäste Richtung Holzkirchen in den Zug umsteigen.

Aufgrund der längeren Fahrzeit des Busses verkehrt der Zug zur Anschlusssicherung entsprechend später als planmäßig angegeben. Im Internet steht der Ersatzfahrplan unter www.der-meridian.de zum Herunterladen zur Verfügung.

Die Fahrrad- und Rollstuhlmitnahme in den Bussen ist nur in begrenztem Umfang möglich. Fahrgäste werden gebeten, sich vor Reiseantritt beim 24h MERIDIAN-Servicetelefon unter +49 (0)8024 997171 zu informieren.

Aktuelle Informationen zur Betriebslage finden Reisende darüber hinaus ebenfalls immer unter www.der-meridian.de.

Pressemitteilung Pressestelle MERIDIAN

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser