Schülerkonzert für guten Zweck

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Ein Schülerbenefizkonzert zu Gunsten des Wasserburger Ferienprogramms findet am Samstag, 20. November, ab 16 Uhr in der Badria-Halle statt.

Premiere feierte im vergangenen Jahr eine neue Musikveranstaltung in Wasserburg. Zu Gunsten des Schülerferienprogramms gab es erstmals das ROCK POP Benefizkonzert. Der Erfolg und die vielen begeisterten Zuschauer sprechen für eine Wiederholung. Jeder, der für einen guten Zweck feiern und tanzen möchte, ist bei diesem Event genau richtig! Sieben Schülerbands aus Wasserburg und dem Umland treten in der Wasserburger Badria-Halle auf und sorgen für reichlich Stimmung und Unterhaltung.

Das Wasserburger Ferienprogramm ist seit 25 Jahren eine feste Institution, die in den Sommer- und Weihnachtsferien nicht mehr wegzudenken ist. Ein großes Team ehrenamtlich Engagierter setzt sich Jahr für Jahr dafür ein, den Kindern und Jungendlichen ein buntes und vielfältiges Programm zu bieten. Durch die Unterstützung vieler Freiwilliger konnte stets ein qualitativ hochwertiges Angebot ermöglicht werden. Trotz finanzieller Unterstützung durch die Stadt und vieler Wasserburger Unternehmen gibt es aufwändigere Angebote, die aus Kostengründen bisher im Ferienprogramm selten angeboten werden konnten.

Dadurch entstand die Idee, ein Benefizkonzert zu Gunsten des Ferienprogramms auszurichten. Zahlreiche Bands erklärten sich auch heuer enthusiastisch bereit, an dem Konzert mitzuwirken. Die Besucher können sich am 20. November auf einen heißen Rockabend freuen mit The Duce, Rockwave, Duty Free, Factory of Goodness, Kings Cross, Yellow Morello und Große Luft ist für mich. Fast alle Songtexte dieser kreativen Newcomer sind einfallsreiche Eigenkompositionen. Ein großer Dank geht an dieser Stelle wiederum an die vielen Helfer, die das Konzert finanziell oder durch tatkräftige Mithilfe unterstützen.

Besonderer Dank gilt hierbei der Jugend- und Familienreferentin Irene Langer, den Ersten Bürgermeister und Schirmherrn Michael Kölbl, die Kreis- und Stadtsparkasse Wasserburg, die Firma Meggle, die VR Bank Wasserburg, das Restaurant Sea You, Radio Charivari, Radio Galaxy, die Stadt Wasserburg und Richard Wiatrak, der die Veranstaltung großteils organisiert.

Die Hälfte des Eintrittspreises von sechs Euro für Erwachsene und vier Euro für Jugendliche (Mitglieder im Knax-Club der Sparkasse nur drei Euro) kommt dabei den Bands zugute, die andere Hälfte dem Schülerferienprogramm. Die Karten für die Veranstaltung gibt es am Eingang, das Konzert dauert bis ca. 1 Uhr. Mit dem Besuch des Benefizkonzerts ist nicht nur ein schöner Abend garantiert – gleichzeitig unterstützen Sie heimische Schülerbands und das Wasserburger Ferienprogramm.

Tipp: Hin und zurück geht es mit dem Nachtexpress, der samstags um 0.30 und 2.30 Uhr über Edling/Pfaffing nach Albaching fährt. Rückfragen an: Richard Wiatrak, Telefon 08071 5735 oder 0171 9949408.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Veranstalter

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser