Ausbau des Glasfasernetzes geht weiter

Happinger Straße für zwei Wochen gesperrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Happing - Ab dem 20. Juli muss die Happinger Straße wegen Leerrohrverlegungen komplett gesperrt werden, diese dauert circa zwei Wochen an. Dafür wurde eine Umleitung eingerichtet.

Ab kommenden Mittwoch, den 20. Juli, beginnen die Stadtwerke Rosenheim mit den vorbereitenden Leerrohrverlegungen für den Ausbau des Glasfasernetzes in Happing. Dazu muss die Happinger Straße auf Höhe der Hausnummer 2a komplett gesperrt werden. Die Zufahrt zum Landgasthof Happinger Hof über die Innaustraße ist während dieser zweiwöchigen Vollsperrung nicht möglich, die Umfahrungsmöglichkeiten werden entsprechend beschildert. Ab 1. August 2016 wird der Netzausbau dann in der Innaustraße fortgesetzt.

Pressemitteilung Stadtwerke Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser