Verpackungen auch ohne grünen Punkt recyclen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Wasserburg will bald auch Kunststoffe kostenlos recyceln, die keine Verpackung sind und deswegen keinen grünen Punkt haben.

Bürgermeister Michael Kölbl

Wertstoffe mit grünen Punkt können weiterhin bei den Wertstoffinseln abgegeben werden. Ein Beispiel für solche Kunststoffe sind Gartenstühle aus Plastik Wasserburg will so Gesetzesänderungen vorgreifen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun. Durch besseres Recycling könne man außerdem dazu beitragen, dass die Müllgebühren nicht steigen.

Deswegen soll jetzt auch der Restmüll genauer untersucht werden. Wasserburg hofft, dass man durch die bessere Verwertung des Biomülls Energie gewinnen und so Geld sparen kann.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © DPA

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser