Ministrantentag in Wasserburg

225 Ministranten lassen  Urlaubsstimmung aufkommen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
„Ab in den Süden – Ministranten machen Urlaub“

Wasserburg- Die Ministranten aus dem Dekanat Wasserburg stellten sich bei ihrem diesjährigen Ministrantentag am vergangenen Sonntag vielen Aufgaben.

Auf ihrer Reise durch 18 Urlaubssituationen mussten sich die Ministranten aus dem Dekanat Wasserburg bei ihrem diesjährigen Ministrantentag am vergangenen Sonntag verschiedenen Aufgaben stellen, um den heiß begehrten 1. Platz erreichen zu können.

Mit Baströckchen, die Hüften kreisen lassen oder verlorenen Gegenstände am Strand wieder finden, meisterten die Ministranten ihre kniffligen Reisestationen.

„Die gemeinsame Zeit ist geprägt von Fairness, Zusammengehörigkeit und einer großen Portion Gaudi“ beschrieb Jugendpflegerin Stephanie Meier den gesamten Tag.

Wie typische Touristen reservierten sich die Ministranten aus Albaching mit einem Handtuch den Wanderpokal.

Über die katholische Jugendstelle Rosenheim

Die katholische Jugendstelle Rosenheim ist die Fachstelle für kirchliche Jugendarbeit im Landkreis Rosenheim. Ein Jugendseelsorger und drei pädagogische Mitarbeiter/innen begleiten, beraten und unterstützen die katholischen Jugendverbände, Ministranten und die Jugendarbeit in den Pfarreien der fünf Dekanate im Landkreis Rosenheim.

Aktuelle und weiterführende Informationen finden sie auf unserer Homepage www.jugendstelle-rosenheim.de

Pressemitteilung Katholische Jugendstelle in Stadt und Landkreis Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser