Wurde die Wasserburger Fahne gestohlen? 

Der rot-weiße Löwe am Brucktor ist abgängig

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Die rot-weiße Fahne Wasserburgs sei laut OVB verschwunden. Ob da etwa unbekannte Täter über das Baugerüst aufs Brucktor gestiegen sind und den Löwen geklaut haben? 

Bauhofmitarbeiter Wolfgang Strunz klärte die Sache auf: „Die Fahne ist im Winterlager“. Jedes Jahr, wenn auch die Brunnen der Stadt winterfest gemacht werden, werde die Fahne Anfang November eingeholt und eingelagert, damit sie länger hält. „Sonst wäre sie nach dem Winter nur noch ein Fetzen“, erklärt Strunz. 

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © wasserburg24/Facebook

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser