Zum 20-jährigen Bestehen des Jugendtreffs "iNNSEKT"

Sparkasse Wasserburg spendet 1.000 Euro

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Peter Schwertberger und Bürgermeister Michael Kölbl bei der Einweihung des neuen Kickers zusammen mit den Jugendlichen.

Wasserburg - Seit der Gründung des Jugendtreffs "iNNSEKT" engagiert sich der Leiter Ralph Hölting für die Jugendlichen. Zum aktuellen Jubiläum hat er sich für seine "Schützlinge" ein besonderes Geschenk einfallen lassen.

Er sammelte Spenden für einen neuen Kicker, um diesen als Überraschungsgeschenk beim Jubiläumsfest an die Jugendlichen zu überreichen. Gerne sprang die Sparkasse Wasserburg ein und unterstützte das Jugendzentrum bei der Anschaffung des neuen Kickers. Im Rahmen der Feierlichkeiten übergab Peter Schwertberger, Vorstandsmitglied der Sparkasse Wasserburg, zusammen mit Christian Ruhé, Leiter der Geschäftsstelle im Rathaus, die Spende an Ralph Hölting.

Pressemitteilung Sparkasse Wasserburg

-ANZEIGE-

Zurück zur Übersicht: Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser