Friedliches Frühlingsfest erhofft

Polizei stimmt sich auf Frühlingsfest ein

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Polizei ist während des Frühlingsfestes verstärkt im Einsatz um auf die Sicherheit der Bürger und des Straßenverkehrs zu achten
  • schließen

Wasserburg - Die Vorbereitungen auf das Frühlingsfest sind abgeschlossen. Ab Freitag beginnt der Spaß. Dirndl und Lederhosen werden aus dem Schrank gezogen und auch die Polizei rüstet auf.

Das Frühlingsfest soll Laune machen. Die Region ist bereits in Vorfreude, und sehnt sich den Startschuss herbei. Festplatz und Zelte warten auf viele Besucher.

Doch auch die Polizei Wasserburg plant bereits den Einsatz während dem 16-tägigen Spektakel. Dienststellenleiter Manfred Brandt berichtet auf Anfrage, dass die Polizeibeamten das Frühlingsfest und die Umgebung nicht außer Acht lassen: „Wie in den letzten Jahren auch, sind wir während der Frühlingsfestzeit personell entsprechend besser aufgestellt durch Unterstützung aus Rosenheim“.

Auf die genauen Zahlen der zusätzlichen Beamten möchte Brandt nicht eingehen. Insbesondere die Wochenenden seien polizeilich relevant, heißt es vom Dienststellenleiter aus Wasserburg. So habe man erfahrungsgemäß am ersten Wochenende einen besonders hohen Besucherstrom zu erwarten, was auch die Polizei mit Personal einplane. „Wie sich in den letzten Jahren gezeigt hat, ist das erste Wochenende auf dem Frühlingsfest das Aufkommen-stärkste, was die polizeilichen Einsätze anbelangt, darum sind wir auch entsprechend darauf vorbereitet“.

Klar verneinen muss Manfred Brandt die Frage, ob man mit einer getrunkenen Maß Bier offiziell noch in der Lage sei, selbst am Steuer des Autos zu sitzen. „Rein rechtlich ist es so, dass bei Ausfallerscheinungen ab 0,3 Promille der Gesetzgeber bereits eine Bestrafung vorgesehen hat. Diese 0,3 Promille sind oftmals bereits nach einem kleinen Glas Bier erreicht“, führt Brandt weiter aus.

Natürlich spielten viele Faktoren eine Rolle, wie schnell ein bestimmter Promillewert erreicht sei. Das Körpergewicht, die Leistungsfähigkeit der Leber sind dabei entscheidend. Normal könne man davon ausgehen, dass der eigene Körper innerhalb einer Stunde 0,1 bis 0,15 Promille wieder abbaue.

Oftmals sei aber bereits bei einer Halben Bier unter Umständen 0,5 Promille erreicht. Somit sollte sich jeder gut überlegen, wie viel alkoholische Getränke er persönlich zu sich nehmen könne. Manfred Brandt betont klar, dass man sich freilich schon auch mehr als eine Halbe Bier erlauben dürfe, wenn danach gesichert sei, dass derjenige nicht selbst hinter dem Lenkrad sitze und fahre. „Wenn man dies trennen kann, ist alles in Ordnung. Derjenige, der Alkohol getrunken hat, darf nicht selbst Autofahren, sondern sollte sich einen nüchternen Fahrer organisieren, mit dem er die Heimreise antreten kann“.

Buslinien für das Stadtgebiet Wasserburg

Auch die eingerichteten Buslinien, die speziell zur Frühlingsfestzeit fahren, sind eine gelungene Alternative zur Fahrt mit dem eigenen Fahrzeug, sind sich Veranstalter und Polizei einig.

Buslinie Landverbindung zur Frühlingsfestzeit

Wenn bestimmte Regeln eingehalten werden, steht dem Spaß beim Frühlingsfest nichts mehr im Wege.

Den Jugendlichen sei gesagt: Das Jugendschutzgesetzt sollte jeder beachten. Das Bier vom Nachbartisch zu schnappen, weil man selbst beim Ausschank oder der Bedienung keines bekommt, trägt nicht zur Freude der Gäste und Verantwortlichen bei. Spaß haben, ist aber ja auch ohne ein Bierchen möglich. Prosten geht mit Anti-Alkoholischen Getränken genau so.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Wasserburger Frühlingsfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Öffnungszeiten

Auf dem Festplatz vom 13. bis zum 23.05.2016:

- Festplatz: 14 - 23 Uhr

- Kindertag (18. Mai): 14 - 18 Uhr ermäßigt

- Festzelt: 11 - 23 Uhr

- Schubertmesse (16. Mai):10 - 23 Uhr

- Oldtimer-Treffen (21. Mai): 9 - 23 Uhr

- Wiesn Alm: Werktag 14 - 2 Uhr, Feiertag 12 - 2.30 Uhr

- Fit & Fun Wies'n Party: 21 - 2 Uhr, Fr., Sa. und Pfingstsonntag 21 - 3 Uhr

Frühlingsfest am vorletzten Abend

Frühlingsfest am vorletzten Abend

Schöner Feuerwerks-Zauber 

Schöner Feuerwerks-Zauber 

Besucherstarker Samstagabend auf dem Frühlingsfest

Besucherstarker Samstagabend auf dem Frühlingsfest

Oldtimertreffen in Wasserburg

Oldtimertreffen in Wasserburg