Auftakt zum Frühlingsfest

Bier und gute Stimmung: So geht Feiern in Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Wasserburg - Nach dem Festzug ist vor dem Anzapfen. Die vielen Generationen, die sich am Freitagabend im Festzelt versammelt hatten, bekamen alles nach Plan: Ein zünftiges Anzapfen durch das Stadtoberhaupt, einen stimmungsvollen Abend mit der Stadtkapelle Wasserburg und beste Schmankerl aus der Festküche.

So ist das mit dem WFV. Die Vorbereitung zum Frühlingsfest funktioniert und beginnt viele Monate vor dem offiziellen Startschuss.

Das Frühlingsfest 2016 begann, wie schon im Vorjahr, mit dem Festeinzug, der sich von der Altstadt bis zum Festgelände zog. Zahlreiche Fußmarschgruppen und Kutschen beteiligten sich.

Zünftig ging es weiter. Bürgermeister Michael Kölbl brauchte nur "Zwei-einhalb" Schläge, dann floss es, das Bier.

Mit Musik durch die Stadtkapelle und einer großartigen Darbietung der vielen Musikgruppen in Gemeinschaftsaktion wurde die Bayernhymne gespielt und gesungen.

Dann das obligatorische Dirigieren des ersten Vorsitzenden des WFV, Moritz Hasselt.

Den gesamten Abend über gab es perfekte Stimmung im Festzelt:

Im Festzelt gab's einen tollen Start

Doch auch bereits am ersten Abend waren die Besucher vom neuen Angebot auf dem Frühlingsfest, der Wiesn-Alm angetan. Das Weißbierkarussell, die Alm zum Sitzen und Schlemmen (Festküche hier ist das Gasthaus Kalteneck) und der daneben drapierten Party-Alm kamen prima an. Ein rundes Angebot mit besonderem Flair:

Das Wow auf dem Frühlingsfest: Die Wiesn-Alm

Weiterhin wird das Frühlingsfest Wasserburg ein Fest für alle Generationen sein. Das Programm kann sich sehen lassen. Wechselnde Musikgruppen und DJ-Sound sowie ein Vergnügungspark für Familien stehen bis einschließlich 23. Mai 2016 zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht: Wasserburger Frühlingsfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Öffnungszeiten

Auf dem Festplatz vom 13. bis zum 23.05.2016:

- Festplatz: 14 - 23 Uhr

- Kindertag (18. Mai): 14 - 18 Uhr ermäßigt

- Festzelt: 11 - 23 Uhr

- Schubertmesse (16. Mai):10 - 23 Uhr

- Oldtimer-Treffen (21. Mai): 9 - 23 Uhr

- Wiesn Alm: Werktag 14 - 2 Uhr, Feiertag 12 - 2.30 Uhr

- Fit & Fun Wies'n Party: 21 - 2 Uhr, Fr., Sa. und Pfingstsonntag 21 - 3 Uhr

Frühlingsfest am vorletzten Abend

Frühlingsfest am vorletzten Abend

Schöner Feuerwerks-Zauber 

Schöner Feuerwerks-Zauber 

Besucherstarker Samstagabend auf dem Frühlingsfest

Besucherstarker Samstagabend auf dem Frühlingsfest

Oldtimertreffen in Wasserburg

Oldtimertreffen in Wasserburg