Wasserburgerin landet mit Toyota im Graben

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Gabersee/Wasserburg - Eine 29-jährige Wasserburgerin ist am Samstagvormittag mit ihrem Toyota Corolla auf die Leitplanke gekommen und anschließend eine Böschung hinuntergestürzt.

Am Samstagvormittag, gegen 8.40 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2359 zu einem Verkehrsunfall. Wie ein Sprecher der Polizeiinspektion Wasserburg erklärte, ist "die 29-jährige Wasserburgerin mit ihrem Toyota Corolla aus bislang ungeklärter Ursache auf die Leitplanke gekommen. Dadurch wurde das Auto ausgehoben und stürzte anschließend eine Böschung hinunter."

Unfall bei Wasserburg

Glücklicherweise blieb die junge Frau bei dem Unfall unverletzt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 7500 Euro.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser