Küche komplett ausgebrannt

Brandalarm am Max-Josefs-Platz: Ursache noch unklar

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Dieses Foto des Feuerwehreinsatzes schickte uns eine Leserin auf Facebook

Rosenheim - Am Montagabend sorgte ein Feuerwehreinsatz am Max-Josefs-Platz für Aufsehen. In einer Küche im 1. Stock brach ein Brand aus, die Küche brannte komplett aus. Die Kripo ermittelt weiter:

Am Montagabend brach im 1. Obergeschoss eines Gebäudes am Max-Josefs-Platz ein Feuer in einer Küche aus. Der Feuerwehreinsatz sorgte für viel Aufmerksamkeit.

Zum Glück hatte die Rosenheimer Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand.

Brandfahnder der Kripo untersuchten am Dienstag den Brandort.

Die Untersuchungen zur Brandursache führen die Brandfahnder der Kripo Rosenheim. Sie untersuchten im Laufe des Dienstagvormittages den Brandort und konnten feststellen, dass das Feuer zweifelsfrei in der Küche im ersten Obergeschoß ausgebrochen war. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung gibt es derzeit keine.

Auf Nachfrage von rosenheim24.de teilte Stefan Sonntag, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, mit, dass die Ermittlungen der Brandfahnder noch nicht abgeschlossen sind. Derzeit nehmen die Ermittler noch Aussagen von Zeugen und Mittteiler durch. Die genaue Brandursache stehe nicht vor Donnerstag oder eventuell auch erst am Freitag fest.

mh

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser