Rundgang auf dem Lehrpfad Kleinhöhenrain

Auf den Spuren von Bienen, Hummeln und Co.

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Feldkirchen-Westerham - Die Neugierde war groß und sie wurde voll befriedigt. Um keine Antwort war Josef Hermann auf dem 2,5- stündigen Rundgang durch den Bienenlehrpfad Kleinhöhenrain verlegen. 

Egal ob es konkret um das Leben in einem Bienenvolk, um den Wirrwarr im Bienenstock oder um Gräser und Pflanzen am Wegesrand ging, er konnte jede Frage der Teilnehmer der vom SPD-Ortsverein Feldkirchen-Westerham im Rahmen seiner Reihe ‚Gute Wege‘ gemeinsam mit den Kreisverbänden Rosenheim Stadt und Land der SPD AG 60plus organsierten „Lehrstunde“ beantworten.

Bei herrlichem Frühlingswetter konnte Heinz Oesterle, Kreisvorsitzender der AG 60plus Rosenheim – Land, mehr Teilnehmer als erwartet begrüßen. Vertreten waren alle Generationen, besonders mutig ein Junge, der an einer der zahlreichen Stationen eine über und über mit Bienen besetzte Wabe solange in den Händen hielt bis alle Details erklärt waren. Hilfreich war dabei sicherlich das Wissen, dass nach Aussage von Hermann seit Bestehen des Bienenlehrpfades lediglich 3 Personen von Bienen gestochen wurden und dies selbstverschuldet durch fehlerhaftes Verhalten.

Aber nicht nur über Bienen, deren Nahrung, ihre Aufgabenteilung im Volk erfuhren die Teilnehmer einiges, sondern auch sehr viel über heimische Gräser, Wälder und Streuobstwiesen, um nur einiges zu nennen. Selbst Mathematikaufgaben und logisches Denken konnte auf dem Rundweg unter Beweis gestellt werden.

Den Abschluss des lehrreichen Nachmittags bildete eine gemeinsame Brotzeit in der „Schönen Aussicht“. Zuvor konnte man – einige hatten bereits während des Rundgangs danach gefragt – noch Honig und andere Bienenprodukte erwerben. Heinz Oesterle verabschiedete die Teilnehmer nicht ohne den Hinweis auf das Bienenfest am 5. Juni. Er hoffe dort die eine oder den anderen wieder zu sehen.

PM SPD AG 60plus Ro-Land; SPD-OV Feldkirchen-Wetserham

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser