„Vertrauen braucht einen Boden, auf dem es wachsen kann.“

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Rundum gelungen war die Maiandacht des Heufelder Trachtenvereins

Bruckmühl - Feierliche Maiandacht des Heufelder Trachtenvereins an der Kuchlmeier Kapelle

Mit diesen Worten begrüßte Dekan Thomas Gruber die zahlreichen Besucher der traditionellen Maiandacht des Heufelder Trachtenvereins. Maria, die Mutter des Vertrauens, bereitet für uns diesen Boden und lässt unser Vertrauen durch Erfahrungen in Sport, Schule, Musik und anderen Bereichen wachsen.

Der Heufelder Trachtenverein lud zu der traditionellen Marienfeier ein. Sie fand bei herrlicher Abendstimmung an der Kuchlmeier Kapelle statt, idyllisch unter den drei Linden an der Weihenlindener Straße in Heufeld. Die „Brama Stubenmusi“ begleitete die Andacht musikalisch.

Im Anschluss dankte Markus Zehetmaier, stellvertretender Vorstand des Heufelder Trachtenvereins, allen Mitwirkenden für die Organisation und lud zu einem gemütlichen Ausklang bei Wein und Bier und Knabbereien ein.

Juliane Grotz

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser