"Musik am Salinplatz" in Rosenheim am Samstag, 2. Juli ab 11:00

Livekonzert mit der Band CLUB SOCIETY -freier Eintritt-

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Band "Club Society" spielt am Samstag, 2.7. ab 11:00 Uhr bei freiem Eintritt am Salinplatz

sonstiger Ort - Mit der Formation "Club Society" wird am Samstag, 2. 7. 2016 die beliebte Konzertreihe "Musik am Salinplatz" in Rosenheim fortgesetzt. Die fünfköpfige Band mit der Sängerin Jelena Lovric hat in ihrem musikalischen Gepäck Songs aus den Genres Soul, Funk, Retro und Rhythm & Blues. Dieser Mix wird von den erfahrenen MusikerInnen mit viel Leidenschaft, Groove und Temperament präsentiert.

Club Society garantiert mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire und dem handgemachten Sound live eine tolle Stimmung. Insgesamt 4 Konzerte werden, jeweils an den ersten Samstagen der Monate Juli bis August, auch 2016 wieder von der IG Salinplatz gemeinsam mit der Musikinitiative Rosenheim (MIR) organisiert. Besonderer Dank für die finanzielle Unterstützung geht an die Firma Wurm Immobilien und die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee e.G. Durch ihr Engagement ist es möglich die Bands bei freiem Eintritt zu erleben. Den Abschluss der diesjährigen Konzerte machen am 6.8. die Jungs von "Just Duty Free".

Die Konzerte dauern jeweils von 11:00 - 14:00 Uhr und können auch bei leichtem Regen stattfinden, da die Arkaden, sowie von der Gastronomie bereitgestellte Schirme Schutz bieten. Bei Unwetter muss der Auftritt aus Sicherheitsgründen ausfallen. Die Veranstalter hoffen auf gutes Wetter und zahlreiche Besucher, die ihren Einkauf mit einem musikalischen Schmankerl krönen wollen.

Musikinitiative Rosenheim e.V.

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser