Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tankstelle nimmt es mit Humor

Benzin für 16 Cent - Fehler freut Autofahrer

Lippstadt/Soest - So günstig war Benzin schon lange nicht mehr. Für 16 Cent konnten zahlreiche Autofahrer ihren Pkw in Nordrhein-Westfalen betanken. Schuld war ein Übertragungsfehler am Computer.

Volltankenfür fünf Euro - dieser Wunschtraum vieler Autofahrer ist in Lippstadt in Nordrhein-Westfalen für kurze Zeit wahr geworden. Bei der Preisumstellung per Computer war dem Inhaber einer Tankstelle am Sonntag ein Komma verrutscht, das Superbenzin gab es für 16,2 Cent pro Liter. Das Schnäppchenangebot sprach sich in Windeseile herum, vor der Automatentankstelle in einem Industriegebiet bildete sich eine lange Schlange. Nach gut einer Stunde stellte der Chef seine Anlage wieder um. Bis dahin hatten sich schon reichlich Kunden bedient.

Tankstelle mit 5000 Euro Verlust

Etwa 3000 Liter Benzin rauschten zum Schleuderpreis aus dem Zapfhahn. Der Tankstelle entstand ein Schaden von 5000 Euro, sagte die Inhaberin am Montag: „Aber wir nehmen es mit Humor - ein verspätetes Ostergeschenk für unsere Kunden.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare