Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„Ein absolutes Offroad-Biest“

GMC Hummer EV: Rückkehr der Gelände-Legende – das Drehmoment ist gigantisch

Ein GMC Hummer EV auf einer Wiese
+
Dickes Ding: Der rein elektrisch angetriebene GMC Hummer.

Er wurde mehrfach verschoben, doch jetzt ist das fette Teil endlich da. General Motors erweckt den Hummer zu neuem Leben – rein elektrisch und mit 1.000 PS.

Detroit – Gegen den neuen GMC Hummer EV sieht der Tesla* Cybertruck aus wie eine billige Lachnummer aus dem Spielzimmer der Kinder. General Motors* hat den vor Jahren eingestellten Hummer als Elektro-Pick-up wiederbelebt – und wie. Das martialische Megateil soll wie seine Ahnen auch im Gelände keinerlei Grenzen kennen und hinterlässt außer seinen mächtigen Reifenspuren dabei keinerlei Fußabdruck – Öko mal anders. Genauso hätte man sich einen elektrischen Hummer vorgestellt – hätte man ihn zeichnen sollen. Eine mächtige Front mit breitem Kühlergrill, ein kaum weniger Angst einflößendes Heck mit einer Heckklappe, die so viele Funktionen bietet wie ein Schweizer Taschenmesser – dazu gigantische Walzen und kurze Überhänge. Keine Frage, der Hummer kann abseits befestigter Pisten einiges.

„Dieser innovative Truck kommt mit Speed und einem festen Ziel auf den Markt und bringt GM einer vollelektrischen Zukunft einen weiteren Schritt näher“, so Mark Reuss, Präsident von General Motors, „mit unserer Ultium-Drive-Architektur als Grundlage für ein außergewöhnlich breites Leistungsspektrum ist der elektrische Hummer perfekt für Kunden, die Leistungsfähigkeit, Effizienz und Leistung wünschen.“ Daran dürfte es nach den ersten Leistungsdaten nicht mangeln. Der Allradler wird von drei Elektromotoren angetrieben, die zusammen eine Leistung von 737 kW (1.000 PS) und unglaubliche 15.500 Nm maximales Drehmoment an beide Achsen übertragen. Aus dem Stand beschleunigt der Hummer EV, der seine Leistung variabel zwischen Front und Heck verteilen kann, in kaum mehr als drei Sekunden auf Tempo 100. Den kompletten Artikel zum neuen GMC Hummer EV lesen Sie bei 24auto.de* *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare