Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

LA Auto Show

Die Krönung: Mazda CX-9

Die Krönung: Der neue Mazda CX-9 ist fünf Meter lang.
+
Die Krönung: Der neue Mazda CX-9 ist fünf Meter lang.

Mazda krönt mit dem neuen CX-9 die Flotte seiner Geländewagen. Der fünf Meter lange Allradler allerdings zunächst nur in den USA an den Start.

So ist es kein Wunder, dass der Mazda CX-9 seinen Einstand auf der Los Angeles Auto Show 2015 (22. bis 29. November) gibt. 

Neu ist der Motor im dem Crossover-SUV mit drei Sitzreihen: ein Benziner mit Turboaufladung. Der 2,5-Liter Motor leistet 250 PS (420 Nm Drehmoment bei 2.000/min) und wird er dem Hersteller zufolge rund 20 Prozent sparsamer sein.

Der familienfreundliche SUV ist zwar erst in den USA zu haben, doch es gibt Überlegungen zumindest kleine Stückzahlen des großen Japaners nach Europa zu importieren.

Das ist der Mazda CX-9

Mazda CX-9
Der neue Mazda CX-9 mit einer 250 PS. © Mazda
Mazda CX-9
Der neue Mazda CX-9 mit einer 250 PS. © Mazda
Mazda CX-9
Der neue Mazda CX-9 mit einer 250 PS. © Mazda
Mazda CX-9
Der neue Mazda CX-9 mit einer 250 PS. © Mazda
Mazda CX-9
Der neue Mazda CX-9 mit einer 250 PS. © Mazda

tz

Kommentare