Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Seltene Kombination

Mercedes-Benz E 300 de T: Plug-in-Hybrid der besonderen Art

Mercedes-Benz E 300 de fahrend
+
Die Preise für den Diesel-Hybriden starten bei 62.953 Euro.

Mercedes hat seine E-Klasse überarbeitet – optisch wie technisch. Nach wie vor kommt den Dieselmodellen gerade in Europa dabei eine zentrale Bedeutung zu. Bestes Beispiel ist der Plug-In-Hybride des Mercedes E 300 de T-Modell.

Stuttgart – Zumindest in Deutschland sind Plug-in-Hybride, in denen ein Elektromotor mit einem Diesel zusammenarbeitet, noch reichlich unterrepräsentiert. Dabei liegen die Vorteile auf der Hand: in der Stadt kann der Hybrid lokal emissionsfrei bewegt werden, auf der Langstrecke macht der Diesel Sinn.

Mit der neuen E-Klasse bringt Mercedes jetzt den „E 300 de“ mit einer Systemleistung von 306 PS. Unter der Haube arbeitet der Elektromotor mit einem Vierzylinder-Diesel zusammen. Die Preise für das Plug-in-Hybrid-Modell Mercedes-Benz E 300 de T-Modell starten bei 62.953 Euro*. *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare