Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Leichter, edler, cooler

Mercedes-Benz SL (2021): Der Neue kommt wieder mit Stoffdach

Mercedes-Benz SL Erlkönig
+
Noch stark getarnt befindet sich der neue Mercedes-Benz SL in der Erprobung.

Mercedes hat sich in den vergangenen 15 Jahren alle Mühe gegeben, die Legende des offenen SL zu einer Schlaftablette werden zu lassen. Damit soll im nächsten Jahr endgültig Schluss sein.

Stuttgart – Der neue Mercedes SL soll ab Herbst 2021 wieder zu einem Aushängeschild der Marke mit dem Stern werden. Die Kunden können sich auf ein bulliges Design freuen und darauf, dass das leidige Klappdach bei der kommenden Generation endlich wieder der Vergangenheit angehört.

Alle neuen Modelle sollen das 48-Volt-Bordnetz aus der überarbeiteten Mercedes S-Klasse sowie leistungsstarke Sechs- und Achtzylinder mit Neunstufenautomatiken* und Leistung im Überfluss bekommen. Die schlechte Nachricht: Mittelfristig ist auch ein wenig imageträchtiger Vierzylinder-Turbo mit Hybridmodul und rund 400 PS für den Mercedes-Benz SL im Gespräch*. *24auto.de Ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare