Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mercedes CLA Shooting Brake kostet ab 29 810 Euro

Lifestyle-Kombi: Für den CLA Shooting Brake verlangt Mercedes mindestens 29 810 Euro - das sportliche AMG-Modell (im Bild) kostet knapp das Doppelte. Foto: Daimler
+
Lifestyle-Kombi: Für den CLA Shooting Brake verlangt Mercedes mindestens 29 810 Euro - das sportliche AMG-Modell (im Bild) kostet knapp das Doppelte. Foto: Daimler

Stuttgart (dpa/tmn) - Der neue Mercedes CLA Shooting Brake kommt im März zu den Händlern. Bestellen kann man den Lifestyle-Kombi aber schon jetzt - für knapp 30 000 Euro.

Mercedes verlangt für den CLA Shooting Brake mindestens 29 810 Euro. Damit kostet der Lifestyle-Kombi rund 600 Euro mehr als die coupéartige Limousine. Wie der Autobauer mitteilt, kann der CLA Shooting Brake ab sofort bestellt werden. Im März kommt das Modell in den Handel.

Für den mit fließenden Linien gezeichneten Fünfsitzer, der 495 bis 1354 Liter Kofferraumvolumen bietet, stehen insgesamt sechs Motoren zur Wahl: Es gibt zwei Diesel mit 110 kW/136 PS im CLA 200 CDI (ab 34 540 Euro) oder 130 kW/177 PS im CLA 220 CDI (39 062 Euro) sowie vier Benziner. Sie decken ein Leistungsspektrum von 90 kW/122 PS im Einstiegsmodell CLA 180 bis 265 kW/360 PS im CLA 45 AMG (ab 57 269 Euro) ab.

Kommentare