Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Video: James Bonds 007-Flitzer im Museum

Viel Glamor und Sex - Zum 50. Jahrestag des ersten 007-Films "James Bond – 007 jagt Dr. No" zeigt ein britisches Museum die legendären Autos von James Bond. Sehen Sie selbst.

Sie haben ihm mehr als einmal das Leben gerettet. Die legendären Autos von James Bond haben viel durchmachen müssen. Dafür sind sie mindestens so berühmt, wie der britische Geheimagent selbst. in dem südenglischen Dorf Beaulieu, in der Nähe von Southampton ist den fahrbaren Untersätzen von 007 nun eine eigene Ausstellung gewidmet.

Glamour und Sex sind ein wesentliches Element der 007-Filme. Ein anderes sind die spektakulären Stunts. Sie werden seit jeher in echt vor der Kamera gedreht. Daran hat sich auch in Zeiten des neuen Superspions Daniel Craig nichts geändert.

Rubriklistenbild: © AP

Kommentare