64-jährige Rosenheimerin wieder aufgetaucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die 64-jährige Rosenheimerin, die seit Dienstag vermisst wurde, ist noch am Abend wieder wohlbehalten aufgetaucht. Man fand sie in der Nähe eines Schnellrestaurants.

Die Vermisste 64-jährige Rosenheimerin ist gestern Abend wieder aufgetaucht. Das gab die Polizei jetzt bekannt. Die Frau wurde am Dienstagabend in der Nähe eines Schnellrestaurants wohlbehalten aufgefunden und konnte anschließend nach Hause gebracht werden.

Sie wurde von ihrem Ehemann am Dienstag als vermisst gemeldet. Sie verließ die eheliche Wohnung und war danach nicht aufzufinden. Die Situation war auch deshalb besonders ernst, da die 64-Jährige wegen einer Zuckererkrankung regelmäßig eine Insulininjektion benötigt.

Radio-Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser