AbenteuerLive reloaded - Alles neu und besser

+
AbenteuerLive kommt nach Rosenheim zurück. Mit Hochwertigeren Bildern und verbessertem Klang

Rosenheim: Die Sehnsuchtmacher kommen nach Rosenheim - AbenteuerLive geht in die nächste Runde. Atemberaubende Bilder, digitale Projektion und perfekter Klang.

Ob zu Land, zu Wasser oder in der Luft – Fotografen und Filmemacher haben weltweit Aufnahmen auf höchstem Niveau produziert und präsentieren diese nun im Rosenheimer KuKo. Los gehts um 15 Uhr mit den „Seenomaden“, um 19 Uhr erwartet Stefan Erdmann die Besucher mit seiner spektakuläre Live-Musik Show über Island.

15 Uhr:

Seenomaden - 8 Jahre Weltreise oder die Realisierung eines Traumes

Einmal um die Welt reisen, den eigenen Träumen nach. 1989 fahren sie mit ihrem winzigen Segelboot Susi Q von Europa los. Doris Renoldner und Wolfgang Slanec haben kein Geld und kein High Tech an Bord, dafür aber eine gehörige Portion Mut und Neugierde. Doris, gerade 22, hat vom Segeln keinen blassen Schimmer.

Wolf dagegen war schon mal ein Jahr mit einem Boot unterwegs. 1997 kehren sie zurück. Dazwischen liegen acht Jahre, 40 Länder und 43.000 Seemeilen. Eine Weltumsegelung, die alles andere als schnurstracks rundherum führt. Vor den Kanaren entgehen sie knapp einer Kollision mit einem Dampfer. Über den Atlantik navigieren sie noch mit dem Sextanten.

In einem Südseeatoll lernen sie, dass Leben und Sein mehr zählt als Haben und Besitz. Sie tauchen auf der Insel Puluwat in die vergangene Zeit der Sternennavigatoren ein. Im Indischen Ozean bleiben sie zwei Monate auf einem unbewohnten Atoll und ernähren sich von Fisch und Kokosnüssen. Im Roten Meer wettern sie den schwersten Sturm der Reise ab Sehr persönlich und einfühlsam nehmen die beiden Seenomaden ihr Publikum mit auf die Reise. Dieser legendäre Kultvortrag ist eine Liebeserklärung an das Meer und das Leben und zugleich die Geschichte einer Selbstverwirklichung. Digitale HDAV-Multivisionsshow in Überblendtechnik mit Live-Kommentar und Musikuntermalung.

Dauer ca. 90 Minuten

19 Uhr:

Island 63° 66° N – Live-Film- & Musik-Show

Eine bild- und stimmgewaltige Reise durch ein phantastisches Land. Mächtige Gletscher und aktive Vulkane, zahllose Wasserfälle, farbenprächtige und bizarre Gebirgsformationen, endlose Weiten: Island.

Der Filmemacher Stefan Erdmann hat die faszinierenden Naturschönheiten der größten Vulkaninsel der Erde in seinen bisher 17 Reisen in sagenhaften und atemberaubenden Momenten erlebt und gefilmt. Erdmann ist stets alleine unterwegs und hat zwei Kameras und über 100 Kilo Equipment im Gepäck. Er war in allen Landesteilen mit dem Geländewagen oder zu Fuß unterwegs. Aus der Luft hat er mit seinem isländischen Freund und Piloten Þórhallur spektakuläre und noch nie gesehene Aufnahmen gemacht. Die Essenz seiner Aufnahmen hat er kunst- und gefühlvoll in der Film-Show zusammengefasst, die er sehr persönlich, spannend und informativ kommentiert. Die Sängerin Isgaard setzt mit ihrem wunderbaren Live-Gesang musikalische Akzente. Erdmann hat aus dem Naturkunstwerk Island ein einzigartiges audio-visuelles Film- und Musik- Erlebnis geschaffen, das alle Sinne berührt (Bestnoten in allen Kategorien von der GBV – Gesellschaft für Bild und Vortrag e.V.).

Unaufdringlich plädiert er für den Einklang zwischen Mensch und Natur. Eine Hommage an Island und unseren Planeten. Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Übersicht der nächsten Termine:

19.02., 19:30 Uhr, Peterhof Lichtspiele Bayrischzell, ISLAND 63° 66° N
20.02., 15:oo Uhr, KuKo, Rosenheim, Seenomaden
20.02., 19:oo Uhr, KuKo, Rosenheim, ISLAND 63° 66° N
27.02., 11:00 Uhr, Tutzing, Matinée im Kur-Theater, ISLAND 63° 66° N
27.02., 17:00 Uhr, Weilheim, STARlight Kino, ISLAND 63° 66° N
28.02., 20:00 Uhr, Ammersee, Kinowelt am Ammersee, ISLAND 63° 66° N
01.03., 20:00 Uhr, Bad Tölz, Capitol Bad Tölz

Tickets und mehr Informationen unter
www.islandfilm.de | www.abenteuerlive.de

Pressemitteilung Soulkino

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser