Echelon 2014:

Immer mehr Künstler kündigen sich an

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
PAN POT

Bad Aibling  - Das Warten hat bald ein Ende: Echelon, Süddeutschlands größtes Elektronikfestival, wartet dieses Jahr am 23. August mit einem großen Staraufgebot auf alle Elektronik-Fans.

Endlich geht es wieder weiter und das Warten hat sich gelohnt. Die Veranstalter vom Echelon Open Air Festival veröffentlichten vergangene Woche weitere Künstler für das Echelon Openair 2014 in Bad Aibling.

Dominik Eulberg

Angefangen mit PAN POT, bei denen die zwei Jungs aus Berlin im Moment in der Szene einen unglaublichen Hype erleben. Einer der beiden hat sogar  einen besonderen Bezug zur Region, da dieser ursprünglich aus Traunstein kommt. Mit FAUL können die Veranstalter den dritten “Top Ten” Act präsentieren, da die Produzenten mit ihrem Hit “changes”, seit Wochen in den Deutschen Charts sind. Wiederholt und gerne gesehen ist die Grand Dame des Techno MONIKA KRUSE. Sie ist seit Jahrzenten dabei und ein nicht mehr wegzudenkendes Urgestein der deutschen Technobewegung. Als Mitglied und Gründerin der ersten Technopartys und Clubs in München zähltsie definitiv zu den wichtigsten DJ Frauen.

OLIVER KOLETZKI  war auch schon öfter beim Echelon Festival. Er reist quer durch die Welt, hat unzählige Auftritte und muss in den Sommermonaten sogar mehrere Male am Tag das Event wechseln, um seinen Auftritten nachzukommen. Oliver Koletzki ist DJ, Bandmitglied, Produzent und Label-Gründer von "Stil vor Talent"; einfach ein Wahnsinns-Talent. Nach einjähriger Pause darf man nun auch wieder den Naturbuschen DOMINIK EULBERG  begrüßen. Eigentlich ja Bionik Student, hängt er nach seinem Erfolgshit “Die Rotbauchunken vom Tegernsee” sein Studium an denNagel. Unter Vertrag der Bekanntesten DJ Booking Agentur von Urvater Sven Väths “Cocoon Booking” reist er unaufhaltsam weiter durch die Elektrowelt.

Monika Kruse

Er war aber definitiv noch nie da: LEXER, der 22-Jährige aus Bad Lausnick ist gerade in aller Munde. In der Szene und den Clubs wird er gerade als Newcomer des Jahres gefeiert wobei er von sicher selber sagt, in seiner Heimat sei er noch ein elektronischer Lonesome Cowboy. Am 23. August lässt es sich aber auch der Veranstalter Patrick Gallenmüller mit seinem DJ-Kollegen nicht nehmen, selbst Hand anzulegen. PELE & SHAWNECY, ebenfalls unter Vertrag bei Cocoon Recordings, treiben ihr Unwesen im Techno Himmel.

Viele Auftritte und gute Produktionen auf den renommiertesten Labels, lassen ihren Bekanntheitsgrad unaufhaltsam wachsen. Die sechste Ausgabe des ECHELON OPEN AIR FESTIVALS findet am Samstag, den 23. August 2014 in der ehemaligen US Kaserne Bad Aibling statt.

Pressemitteilung ECHELON Open Air & Indoor Festival

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser