Schweres Zugunglück in Bad Aibling

Trauerandachten in Bad Aibling und Kolbermoor

Bad Aibling - Aufgrund des schrecklichen Zugunglückes vom Dienstag laden die ev. Kreuzkirche Kolbermoor und die kath. Stadtkirche Kolbermoor und die katholische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Bad Aibling zu einer ökumenischen Trauerandacht ein. 

Bad Aibling

Heute Abend findet um 18.30 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Bad Aibling eine ökumenische Andacht anlässlich des Zugunglücks statt. Die Andacht soll Raum geben für stilles Gedenken.

Andreas Strauß, evang. Pfarrer in Bad Aibling und Bad Feilnbach

Kolbermoor

Aufgrund des schrecklichen Zugunglückes von heute laden die ev. Kreuzkirche Kolbermoor und die kath. Stadtkirche zu einer ökumenischen Trauerandacht ein. Heute, 9.02., um 18.30 in der Kirche Hl. Dreifaltigkeit. Die Andacht bietet Zeit und Raum für Besinnung und Gebet.

Diakon Michael Wagner Stadtkirche Kolbermoor

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser