71-jährige Frau stirbt nach Wohnungsbrand

Ansbach - Eine 71-jährige Frau ist am Donnerstag nach einem Wohnungsbrand im mittelfränkischen Ansbach gestorben.

Die Frau konnte zwar noch aus ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gerettet werden. Sie erlitt allerdings schwere Verbrennungen und eine Rauchvergiftung, wie die Polizei mitteilte.

Sie wurde in eine Spezialklinik gebracht, wo sie später starb. Der Brand verursachte einen Schaden von rund 50 000 Euro. Immer wieder flammten Glutnester auf. Die Wohnung brannte völlig aus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser