Laster durchbricht Leitplanke

Neumarkt/Velburg - Ein Lastwagen hat am Samstagmorgen auf der Autobahn A3 zwischen den Anschlussstellen Neumarkt und Velburg in Fahrtrichtung Regensburg die Mittelleitplanke durchbrochen.

Nach Angaben der Polizei überholte ein Auto den 40 Tonnen schweren Lastwagen und rammte ihn dabei. Daraufhin geriet der LKW ins Schleudern und krachte in die Mittelleitplanke. Für die Bergungsarbeiten wurden in Fahrtrichtung Nürnberg zwei Fahrspuren und in Richtung Regensburg eine Spur gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser