Bei Nußdorf im Chiemgau

Autofahrer (70) übersieht Biker: Schwerer Unfall auf der B304

Nußdorf im Chiemgau - Am Dienstag, gegen 16.20 Uhr, kam es auf der B304 auf Höhe Herbsdorf zu einem Verkehrsunfall.

Ein 36-jähriger Motorradfahrer befuhr hierbei die B304 von Matzing in Richtung Traunstein. Auf Höhe Herbsdorf überholte er dann eine vor ihm fahrende Fahrzeugkolonne. Diesen Überholvorgang übersah ein 70-jähriger Autofahrer aus Ruhpolding, welcher aus der Kolonne ebenfalls zum Überholen ausscherte und es kam zum Zusammenstoß.

Dabei kam der Motorradfahrer zu Sturz und verletzte sich schwer. Er wurde durch den Rettungswagen ins Krankenhaus Traunstein verbracht. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 6000 Euro. Des weiteren wurde der Wagen eines entgegenkommenden Seebruckers durch herumfliegende Teile beschädigt. An diesem entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Die Feuerwehr Matzing und Nußdorf war mit zwölf Mann zur Regelung des Verkehrs im Einsatz.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser