Streitigkeiten am Aegidiplatz in Bad Reichenhall

Schneeballschlacht eskaliert in Schlägerei

Bad Reichenhall - Am Aegidiplatz stritten sich am Donnerstag mehrere Personen zuerst verbal. Später bewarfen sie sich mit Schnee, bis die Faust eines Kontrahenten im Gesicht einer 19-Jährigen landete.

Am Donnerstag gegen 2 Uhr kam es am Aegidiplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen acht bis zehn Personen. Die zunächst verbalen Streitigkeiten mündeten darin, dass sich die Personen mit Schnee bewarfen und eine 19-jährige Frau aus Bad Reichenhall einen Faustschlag ins Gesicht bekam. 

Die beteiligten Personen waren allesamt nicht unerheblich alkoholisiert. Aus diesem Grunde stellte sich die Rekonstruktion des Sachverhaltes vor Ort als schwierig dar. Einige Personen entfernten sich noch vor Eintreffen der Polizei, weshalb anzunehmen ist, dass sich darunter auch der Täter befand. 

Laut Angaben der Geschädigten trug der Täter eine blau-weiße Jacke. Eine genauere Beschreibung liegt jedoch nicht vor. Die Geschädigte wurde durch den Schlag leicht im Gesicht verletzt. Die Polizei ermittelt derzeit wegen Körperverletzung gegen Unbekannt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser